Infobüro für Unternehmen Aachen

26. Februar 2015: „Passwörter“ und „Private E-Mail/Internet-Nutzung“

Im Rahmen des Projektes „eBusiness-Lotse Aachen“ bietet die Veranstaltungsreihe „IT am Morgen“ regelmäßig die Möglichkeit, sich zu Themen in den Bereichen IT und Kommunikation zu informieren. Die nächste Veranstaltung widmet sich den Themen "Passwörter" und „Private E-Mail/Internet-Nutzung am Arbeitsplatz mit zwei Vorträgen bei Brötchen und Getränken.

1. Vortrag – Ralf Meschke, Datenschutz & Informationssicherheit Meschke
„Private E-Mail/Internetnutzung am Arbeitsplatz“ – Gibt es ein Unternehmensrisiko, wenn die private E-Mail/Internetnutzung am Arbeitsplatz erlaubt/geduldet wird? Ja und Nein! In diesem Vortrag werden Lösungsansätze dargestellt, um die Haftungsrisiken zu minimieren. Hierbei geht es sowohl um Organisation, wie auch um technische Lösungen, die es dem Unternehmen ermöglichen rechtssicherer zu agieren.

2. Vortrag – Philip Westphal, Westwerk GmbH & Co. KG
Im zweiten Teil geht es um Passwörter. Wie speichert man am besten Passwörter und was ist heute noch ein sicheres Passwort? Wie sicher sind Fingerabdrücke und Verfahren zur Gesichtserkennung? Welche Lösungen gibt es für komplexe Umgebungen mit unterschiedlichen Mitarbeitern, Berechtigungsstufen und ablaufender Gültigkeitsdauer? Diese Fragen werden wir gemeinsam behandeln und einen allgemeinen Blick darauf werfen, welche Daten eigentlich gesichert werden können und wie der Brückenschlag zwischen höchst möglicher Sicherheit und praxisbezogener Nutzung gelingt.

Neben den Vorträgen wird es auch ausreichend Zeit geben, um Ihre individuellen Fragen zum Thema ausführlich zu diskutieren.

Aus organisatorischen Gründen bitten wir bis zum 23. Februar 2015, um eine formlose Anmeldung per E-Mail an eBusiness-Lotse@datenschutz-aachen.de

Die Veranstaltung ist für angemeldete Personen kostenlos.

Ort: 
Welsche Mühle, Mühlenstraße 19, 52080 Aachen-Haaren
Zeit: 
Donnerstag, 26. Februar 2015 - 8:15 Uhr bis 10:30 Uhr