Infobüro für Unternehmen Aachen

29. Mai 2015: „Digitales Arbeiten“ und „Vor- und Nachteile von Online-Backup Lösungen“

Im Rahmen des Projektes „eBusiness-Lotse Aachen“ bietet die Veranstaltungsreihe „IT am Morgen“ regelmäßig die Möglichkeit, sich zu Themen in den Bereichen IT und Kommunikation zu informieren.
Am Freitag, dem 29. Mai, findet bei Brötchen und Getränken die nächste Veranstaltung statt:

1. Vortrag – Romy Farber, BCT Deutschland GmbH

Die fortschreitende Digitalisierung hat Veränderungen in Gang gesetzt, die die Arbeitswelt nachhal-tig prägen werden. Informationsvielfalt, technologische Fortschritte und ein gesellschaftlicher Wandel sorgen dafür, dass klassische Geschäftsmodelle immer seltener werden. Für Unternehmen ist es wichtig, nicht blind allgemeinen Trends zu folgen und sich bewusst mit dem „neuen Arbeiten“ auseinanderzusetzen, will man die Digitalisierung nicht verschlafen.

2. Vortrag – Hanno Heeskens, cubos Internet GmbH

„Vor- und Nachteile von Online-Backup Lösungen“
Online-Backup ist in aller Munde – aber was genau bedeutet das? Wohin werden meine Daten gespeichert und wie sicher sind diese dort? Welche Vorteile ergeben sich im Vergleich zu klassischen Backup-Lösungen und welche Risiken müssen kalkuliert werden? Diesen Fragen gehen wir auf den Grund und schauen, welche Lösung für welchen Anwendungszweck am besten geeignet ist.

 

Neben den Vorträgen wird es auch ausreichend Zeit geben, um Ihre individuellen Fragen zum Thema ausführlich zu diskutieren.

Aus organisatorischen Gründen bitten wir bis zum 26. Mai 2015, um eine formlose Anmeldung per E-Mail an eBusiness-Lotse@datenschutz-aachen.de

Die Veranstaltung ist für angemeldete Personen kostenlos.

Ort: 
cubos Internet GmbH, Krantzstraße 7, 52070 Aachen
Zeit: 
Freitag, 29. Mai 2015 - 8:15 Uhr bis 10:30 Uhr