Infobüro für Unternehmen Aachen

6. Februar 2015: Informationsveranstaltung "Interaktiver Handel"

Der eBusiness-Lotse Aachen empfiehlt die Veranstaltung des mobile media & communication lab der FH Aachen:

Die Veranstaltung „Interaktiver Handel“ zeigt Perspektiven des stationären Handels durch die Einbindung von digitalen Geräten und E-Commerce direkt im Geschäft. 

Anhand von Vorträgen und verschiedenen interaktiven Verkaufsstationen wird gezeigt, wie digitale Geräte und geschickte Informations-
logistik neue Verkaufserlebnisse für Kunden schaffen können und welche Vorteile für Händler entstehen. Die Veranstaltung findet im Rahmen des Projekts MAC4U - Mass Customization für individualisierte Produkterweiterungen statt und wird unterstützt durch den Aachener Optiker Thomas Heiliger, der Ihnen Einblicke in die heutige Praxis und Visionen vom Handel der Zukunft aus der Perspektive seines Unternehmens gibt.

Die Teilnahme an der Veranstaltung ist kostenlos. Die Anzahl der Teilnehmer ist begrenzt. Anmeldungen werden per E-Mail bis zum 30. Januar 2015 an siekmann@fh-aachen.de erbeten.

Download Veranstaltungsflyer

Programm:

15:00    Begrüßung (Thomas Ritz, FH Aachen) 

15:10    Einführung in das Thema „Interaktiver Handel“ (Thomas Ritz, FH Aachen)

15:40    Kurze Pause

15:50    Einblick in die Praxis: Der Handel der Zukunft aus dem Blickwinkel eines Optikers (Thomas Heiliger, Heiliger Optik Akustik)

16:15    Besichtigungen Interaktive Verkaufsstationen / Pause mit Imbiss
    
17:00    Offene Gesprächsrunde 

Für weitere Informationen wenden Sie sich bitte an Frau Siekmann von der FH Aachen: siekmann@fh-aachen.de

Ort: 
FH Aachen, Eupener Straße 70, 52066 Aachen, im Foyer des Gebäude H (links vom Hauptgebäude)
Zeit: 
Freitag, 6. Februar 2015 - 15:00 Uhr bis 18:00 Uhr