Infobüro für Unternehmen Aachen

Mobile Lösungen

Durch die Entwicklung neuer, kleiner und praktischer Notebooks, Smartphones und Wechseldatenträger sowie die flächendeckende Verfügbarkeit von drahtlosen Internetverbindungen, werden mobiles Arbeiten und komfortabler Datenaustausch immer leichter. Gleichzeitig wächst jedoch die Gefahr, dass Daten verloren gehen oder unbemerkt geklaut, überspielt oder manipuliert werden.

Diese Broschüre klärt Sie über die Gefahren des mobilen Arbeitens auf und gibt Ihnen nützliche Tipps an die Hand, um Risiken zu minimieren.

Der Förderschwerpunk "Mittelstand-Digital - IKT-Anwendungen in der Wirtschaft" (ehemals Netzwerk Elektronischer Geschäftsverkehr) des Bundesministeriums für Wirtschaft und Technologie (BMWi) ist der Herausgeber dieser Broschüre. 

In dieser Broschüre werden anhand praktischer Beispiele Möglichkeiten aufgezeigt, wie den Problematiken der Informationssicherheit im Zusammenhang mit mobilen Anwendungen begegnet werden kann.

Bereitgestellt wird diese Broschüre von dem Förderschwerpunk "Mittelstand-Digital - IKT-Anwendungen in der Wirtschaft" (ehemals Netzwerk Elektronischer Geschäftsverkehr) des Bundesministeriums für Wirtschaft und Technologie (BMWi).

Seiten