Infobüro für Unternehmen Aachen

Bewusster Umgang mit sozialen Netzwerken

Unternehmenssicherheit, Daten- und Privatsphärenschutz

Die Anzahl der Interessenten von sozialen Netzwerken wird immer größer und bezieht zunehmend auch Personenkreise mit ein, welche mit dem Umgang von neuen Technologien nicht vertraut sind. Vor allem Unternehmen und Institutionen machen sich soziale Netzwerke durch Personalwerbung, Marketing und interne Unternehmenskommunikation zum Nutzen. Trotz der positiven Anwendungsmöglichkeiten, die sich für die Softwarenutzer ergeben, kommen immer öfter auch Nachteile zum Vorschein, die durch Medien, Wissenschaft und Politik thematisiert werden. Das sich anschließende Dossier eröffnet aus öffentlich verfügbaren Quellen Situationen, in welchen Privatsphäre und IT-Sicherheit von Nutzern gefährdet werden können. Die Struktur des Dossiers beläuft sich auf vier Hauptkategorien: Gestaltungsspielräume zwischen Nutzer und Dienstanbieter, Gestaltungsspielräume zwischen privaten Nutzern, Nutzer als Ziel professioneller Angriffe und Auswirkungen auf die Unternehmenssicherheit. Diese Abschnitte werden durch Empfehlungen für private Nutzer und Unternehmen erweitert und mit Aufarbeitungen ausgewählter wissenschaftlicher Arbeiten zu den jeweiligen Befunden ergänzt. Das Dossier kann neben dem A4-Format auch als geeignetes Format für das iPad heruntergeladen werden.

Quelle: Fraunhofer SIT

Publiziert am 10.09.2013