Infobüro für Unternehmen Aachen

IT-Sicherheit - es lohnt sich!

Der wirtschaftliche Erfolg Ihres Unternehmens steht in enger Verbindung mit sicheren IT-Systemen. Denn diese steigern, Produktivität, Konkurrenzfähigkeit, Attraktivität als Arbeitsgeber und sichern Ihren guten Ruf.

Die Produktivitätssteigerung ergibt sich dadurch, dass Arbeitsunfälle durch technischen Systemausfall minimiert werden, sichere mobile Arbeitsmöglichkeiten eine schnelle Reaktion gewährleisten und Ihre IT-Kompetenz gestärkt wird.

Die gesteigerte Konkurrenzfähigkeit setzt sich aus den Wettbewerbsvorteilen und einer erhöhten Nachfrage am Markt zusammen.

Die Wettbewerbsvorteile zeigen sich unter anderem dadurch, dass Sie vor Datenklau, -manipulation und –verlust und besonders vor Wirtschaftsspionage geschützt sind. Zu den entsprechenden IT-Sicherheitsmaßnahmen gehören Firewalls, Virenscanner und Zugangsberechtigungen.

Die Nachfrage am Markt nimmt durch eine Gewährleistung Ihres Kundenservices zu, da Glaubwürdigkeit und Zuverlässigkeit durch geeignete Sicherheitsvorkehrungen erhöht werden können. Zusätzlich werden mit sicheren IT-Systemen Kunden gewonnen, da die Datensicherung für Kunden die größte Wichtigkeit besitzt.

Als arbeitgebendes Unternehmen sind sichere und flexible Arbeitsmöglichkeiten von großer Bedeutung. Mit Sicherheitssystemen können Sie als Unternehmen diese Möglichkeit Ihren Angestellten weitläufig eröffnen und zusätzlich einen verantwortungsvollen Umgang mit persönlichen Daten garantieren.

Dadurch, dass Sie als Unternehmen in einem rechtlich gesicherten Rahmen und im Einklang mit gesetzlichen Auflagen arbeiten, sichern Sie nicht nur den guten Ruf Ihres Unternehmens, sondern auch Ihre digitale Identität gegen Straftaten.

Die aufgeführten Vorteile legen dar, wie groß der Nutzen ist, der aus der Anwendung von IT-Sicherheitssystemen resultiert. Bei der Umsetzung hilft Ihnen der webbasierte IT-Sicherheitsnavigator vom Bundesministerium für Wirtschaft und Technologie. Sichern Sie sich auf diese Weise den wirtschaftlichen Erfolg für Ihr Unternehmen.

 

Quelle: IT-Sicherheit in der Wirtschaft

Publiziert am 06.11.2013