Infobüro für Unternehmen Aachen

IT-Sicherheit @ Mittelstand

Unter der Schirmherrschaft des Bundesministers für Wirtschaft und Energie, Sigmar Gabriel, veranstaltet DsiN mit DIHK und IHKs von September 2015 bis Herbst 2016 bundesweite Workshops zu IT-Sicherheit.

Digitale Angreifer haben in kleinen und mittelständischen Unternehmen meist „leichtes Spiel“: Vertrauliche Unterlagen und persönliche Daten können fast ungeschützt eingesehen, kopiert und manipuliert werden. Reputationsverlust, Rechtsverstöße und erhebliche Schäden drohen. Die bundesweite DsiN-Workshopreihe adressiert Geschäftsführer und Entscheider kleinerer Unternehmen.

Der Auftakt erfolgt am Freitag, den 11. September 2015 mit der Parl. Staatssekretärin Brigitte Zypries (BMWi), dem DIHK-Hauptgeschäftsführer Dr. Martin Wansleben und DsiN-Vorsitzenden (amt. ) Hartmut Thomsen im Gespräch mit weiteren Experten. Bereits zuvor können Multiplikatoren (DsiN-Berater, IHK-Mitarbeiter, Dozenten u.a.) Einblicke zur Durchführung lokaler Veranstaltung in einer IHK erhalten.

Das Programm können Sie hier herunterladen.

Quelle: Deutschland sicher im Netz

Publiziert am 07.09.2015