Infobüro für Unternehmen Aachen

Leitfäden helfen beim Wissensmanagement

Das BMWi unterstützt mit seinen Leitfäden besonders kleine und mittlere Unternehmen.

Laut des Bundesministeriums für Wirtschaft und Energie (BMWi) mangelt es gerade kleinen und mittleren Unternehmen an Erfahrung bezüglich der effizienten Nutzung des vorhandenen Wissens der Mitarbeiter. Drei verschiedene Leitfäden sollen hierbei ergänzend zu den eBusiness-Lotsen des eKompetenz-Netzwerks unterstützen.

Der Leitfaden „Wissensmanagement in KMU erfolgreich einführen“ soll Entscheidern und Projektverantwortlichen bewährte Herangehensweisen und Methoden zur Wissensmanagement-Implementierung in Unternehmen zeigen.

Das Handbuch „Vorgehensweisen und Fallbeispiele für die Praxis“ enthält Lösungsansätze und Praxisbeispiele, die eine eigenständige Umsetzung der beschriebenen Methoden unterstützen.

Der Leitfaden „Wissensbilanz - Made in Germany“ hilft bei der systematischen Aufstellung und Bewertung der immateriellen Vermögenswerte eines Unternehmens. In Verbindung damit gibt es außerdem die Software Wissensbilanz-Toolbox 2.0 zum Herunterladen.

Quelle: MittelstandsWiki

Publiziert am 05.03.2014