eBusiness-Lotse Aachen

Infobüro für Unternehmen Aachen

BSI und Verein G4C schließen Kooperationsvertrag

Das Bundesamt für Sicherheit in der Informationstechnik (BSI) hat einen Kooperationsvertrag mit dem German Competence Centre against Cyber Crime e.V. (G4C) geschlossen.

Inhalt der Kooperation ist die gemeinsame Prävention gegen Cyber-Kriminalität. Gründungsmitglieder des Vereins G4C mit Sitz in Wiesbaden sind die drei Finanzinstitute Commerzbank, ING-DiBa und Hypovereinsbank. Seit der Gründung des Vereins 2013 besteht zudem eine Kooperation mit dem Bundeskriminalamt (BKA).

Publiziert am 30.01.2015

Rund ums Rechenzentrum ballen sich die Risiken

Der deutsche Markt für IT-Sicherheitslösungen ist offenbar stark genug, einige neue Übersichten zu tragen.

Während techconsult in Kassel im vergangenen Jahr am Studienstart zu den Security Solution Vendors arbeitete, bereitete die Experton Group in Ismaning erstmals die Security Vendor Benchmark Deutschland 2015 vor.

Publiziert am 30.01.2015

Initiative-S: IT-Sicherheit im Mittelstand angekommen

Mit so einem Erfolg hatte niemand gerechnet, als im September 2012 der Startschuss für die Initiative-S fiel.

Mit dem kostenlosen Webseiten-Check von eco - Verband der deutschen Internetwirtschaft e. V, gefördert durch das Bundesministerium für Wirtschaft und Energie, werden inzwischen mehr als 30.000 Internetseiten regelmäßig überprüft.

Publiziert am 14.01.2015

Für Gründer: Anbieterneutral, praxisnah und maßgeschneidert

Wie die eBusiness-Lotsen Gründern helfen, fundierte Entscheidungen über den Einsatz von Informations- und Kommunikationstechnologie zu fällen

Publiziert am 12.01.2015

Sicherheitsrisiko: Normales Risiko

Microsoft veröffentlicht Sicherheitsupdates

Publiziert am 12.01.2015

Ganzheitliche Sicherheitskonzepte im Mittelstand erforderlich

Ein Ausblick mit den neuen Trends für 2015

Laut Gartner liegen in 2015 die 10 heißesten IT-Trends bei: Computing Everywhere,  Internet der Dinge, 3D-Druck, Neue Formen der Datenanalyse, Kontextbasierte Systeme, Intelligente Maschine, Cloud Computing, Software-Defined Applications and Infrastructure, Web-Scale IT und risikobasierte Sicherheits- und Schutzmaßnahmen.

Publiziert am 05.01.2015